Kompetenzen.

Patentschutz und Gebrauchsmusterschutz

Patente und Gebrauchsmuster schützen technische Erfindungen, die neu sind und auf einer erfinderischen Tätigkeit beruhen. Dem Inhaber eines Patents oder Gebrauchsmusters wird für dessen Erfindung ein zeitlich begrenztes Verbietungsrecht gewährt, wodurch eine exklusive Nutzung der Erfindung Investitionsrückflüsse ermöglicht. Ferner sind erteilte Patente und eingetragene Gebrauchsmuster hervorragende Marketingwerkzeuge, die für die Vermarktung und/oder für Lizenzvergaben genutzt werden können.

Ein angemessenes Patentportfolio kann Wettbewerber von Angriffen und Nachahmungen abhalten und kann darüber hinaus vorteilhaft bei Vertrags- und Lizenzverhandlungen mit Wettbewerbern genutzt werden.

Unsere Patentanwälte beraten Sie zu sämtlichen Fragen des Patent- und Gebrauchsmusterrechts und arbeiten Anmeldung auch im Hinblick auf potentielle zukünftige Auseinandersetzungen in höchster Qualität aus und melden diese für Sie an. Wir vertreten Sie in streitigen Auseinandersetzungen, verteidigen Ihre Schutzrechte und greifen Schutzrechte Dritter in Ihrem Sinne an.